• Jahreshauptversammlung der SPD Großenbaum/Rahm

    Neuwahlen bei der SPD Großenbaum/Rahm mit Diskussion über GroKo

    In der Jahreshauptversammlung der SPD Großenbaum/Rahm fanden Neuwahlen zum Vorstand statt. Als Vorsitzende wurden Daniel Rosenbach und Jaqueline Dederichs erneut gewählt, ebenso die stellv. Vorsitzende Carola Bender. Als Kassierer wählte die Versammlung Egon Abraham, zum Schriftführer Manfred Stein und zum Bildungsobmann Waltraud Aßelmann. Beisitzer wurden Jürgen te Paß, Charlotte Kann, Wolfgang Kohn, Jannik Neuhaus, Uwe Ernst, Stephan Abraham, Heinz Trappmann, Werner Pusch und Dieter Düster.

    Als Vertreter im Unterbezirksausschuß der SPD Duisburg wählte die Versammlung Daniel Rosenbach und Jaqueline Dederichs. Revisoren wurden Burkhard Heitmann und Klaus Pechstein. Im Anschluß fand noch die Wahl der 16 Delegierten für die Unterbezirksparteitage statt.

    Erfreulich war die Entwicklung des Mitgliederbestandes, der nunmehr durch 9 Zugänge 237 Mitglieder aufweist.

    Den Wahlen vorausgegangen war eine eineinhalbstündige intensive Diskussion der Mitglieder über die Koalitionsverhandlungen und das Mitgliedervotum zur GroKo, die unter dem Aspekt der aktuellen Umfrageergebnisse von Neuwahlen durch Dr. Gerhard Jahn moderiert wurde. Dabei wurde die Koalition mit der CDU trotz aller Kritik mehrheitlich als die bessere Alternative zur Minderheitsregierung oder zu Neuwahlen angesehen.


Veranstaltungen

Unterstützen

Mitarbeiten

SPD-Mitglied werden

Kategorien